Die drei Doshas Vata, Pitta und Kapha sind auf Sanskrit «das, was Probleme verursachen kann». Sie regulieren die körperliche und geistige Funktion des Menschen und verleihen ihm seine individuelle Konstitution.

In jedem Menschen, selbst im Wetter, in den Tages- und Jahreszeiten, wie auch in jedem Lebensmittel, sind die drei Doshas als Aspekte der jeweiligen Konstitution enthalten. Sie sind ein grundlegendes Steuerungs- und Regulationssystem. Das Verhältnis der Anteile von Vata, Pitta und Kapha zueinander bestimmt die Stärken, Schwächen, Krankheitsanfälligkeiten und Reaktionsmöglichkeiten jedes Körpers. Jeder Mensch kommt mit einem speziellen und einzigartigen Verhältnis der drei Doshas auf die Welt. Die einen sind zum Beispiel eher Künstlertypen – sprunghaft und phantasievoll (Vata). Andere sind gemütliche Familienmenschen, die Traditionen und Familienfeste lieben (Kapha). Wer das Talent hat, ein Unternehmen zu führen, hat mit Sicherheit viel Führungskompetenz (Pitta). Es ist vollkommen natürlich, wenn die drei Lebensenergien unterschiedlich stark ausgeprägt sind. Jedoch haben sich die meisten Menschen im Laufe ihres Lebens ein Ungleichgewicht erworben, das sie aus ihrer gesunden Mitte bringt. Die Balance kann aber durch eine typengerechte Ernährung und gesunde Lebensweise wiedergefunden werden.

Dosha Inforgrafik

DIE DREI DOSHAS

VATA

KAPHA

PITTA

PHYSISCHE MERKMALE

VATA

  • Leichter Körperbau
  • Geringes Gewicht
  • Neigung zu trockener, rauer Haut
  • Feines, sprödes Haar
  • Kalte Hände und Füsse

KAPHA

  • Stabiler, schwerer Körperaufbau
  • Neigung zu glatter und fettiger Haut
  • Kräftiges, meist dunkles Haar
  • Feuchte Hände und Füsse (Schweissfüsse)

PITTA

  • Mittelschwerer, geschmeidiger Körperaufbau
  • Tendenz zu rötlicher Haut und Haarfarbe Sommersprossen und Muttermalen
  • Warme Hände und Füsse
PHYSIOLOGISCHE MERKMALE

VATA

  • Unregelmässiger Hunger und unregelmässige Verdauung
  • Probleme mit Verstopfung
  • Abneigung gegen kaltes, windiges Wetter
  • Tendenz zu leichtem und unterbrochenem Schlaf

KAPHA

  • Mässiger Hunger und langsame Verdauung
  • Bevorzugung süsser und deftiger Nahrung
  • Verträgt Kälte gut; Hitze weniger gut
  • Tiefer und langer Schlaf

PITTA

  • Starker Hunger und gute Verdauung
  • Bevorzugung kalter Nahrung und kühler Getränke
  • Abneigung gegen Hitze
  • Tiefer und ausreichender Schlaf
PERSÖNLICHKEITSMERKMALE

VATA

  • Ideenreichtum
  • Schnelle Auffassungsgabe, gutes Kurzzeitgedächnis
  • Aktivitäten werden schnell ausgeführt
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Neigung zu Sorgen und Kummer
  • Hohe Anpassungsfähigkeit und gutes Einfühlungsvermögen

KAPHA

  • Kraft und Ausdauer
  • Langsame Auffassungsgabe; gutes Langzeitgedächtnis
  • Langsames und gründliches Arbeiten
  • Ruhige und ausgeglichene Persönlichkeit
  • Entschlossenheit

PITTA

  • Organisationstalent
  • Gute Auffassungsgabe und ausgezeichnetes Gedächtnis
  • Präzise und zielstrebige Art zu arbeiten
  • Fähigkeit, erlerntes systematisch wiederzugeben
  • Guter Redner, unternehmenslustig und wagemutig
  • Hohe Erregungsbereitschaft
  • Fröhlicher Charakter
NEGATIVE EINFLÜSSE

VATA

  • Kaltes, windiges Wetter
  • Zeitraum Oktober bis Februar
  • Uhrzeiten zwischen 2.00 und 6.00, und zwischen 14.00 und 18.00 Uhr

KAPHA

  • Feucht-kaltes Wetter
  • Zeitraum Februar bis Juni
  • Uhrzeiten zwischen 6.00 und 10.00, und zwischen 18.00 und 0.00 Uhr

PITTA

  • Heisses Wetter
  • Zeitraum Juni bis Oktober
  • Uhrzeiten zwischen 10.00 und 14.00, und zwischen 22.00 und 02.00 Uhr

Eine genaue Diagnose kann nur ein Ayurveda-Arzt vornehmen.

 

Nehmen Sie Kontakt auf: info@shaktivaniayu.com

Willkommen im neu eröffneten Shakti Vani Ayu Ayurveda Resort!

Wir freuen uns Sie bald im Resort begrüßen zu können. Buchen Sie jetzt!

 

Weitere Informationen zu unseren Gesundheitsreisen finden Sie hier:

 

Wenn Sie direkt eine unverbindliche Buchungsanfrage erstellen möchten, klicken Sie hier:

Entdecken Sie im Bereich GESUNDHEITSPRAXIS die vielseitigen und umfangreichen Behandlungsarten des Ayurveda.

 

Neben Öltherapien, Massagen sowie Bädern und Reinigungsverfahren, ist Ayurveda effektiv in der Prävention und der Behandlung chronischer Krankheiten

 

Einen Überblick über die mit Ayurveda behandelten Beschwerden und die dazu passenden Behandlungsarten finden Sie hier:

 

Buchen Sie heute noch Ihren nächsten Therapietermin oder Ihre ambulante Ayurveda Kur in Reinach bei Basel, Schweiz.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

 

Shakti Vani Ayu
Praxis für Ayurveda
Diagnose, Therapie und Beratung
Ravichandran Thangarasa M.D. (A.M)
Hauptstrasse 36
CH - 4153 Reinach


T +41 (0) 61 753 80 00
M +41 (0) 79 174 65 44